Datenschutzerklärung

Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Persönliche Daten, die Sie uns über diese Website elektronisch übermitteln, z.B. Ihren Namen, E-Mail-Adresse, Postanschrift oder andere persönlichen Angaben, werden von uns nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Wir werden Ihnen nicht unaufgefordert Informationen zuschicken. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Nutzungsanalyse & Cookies

Wir verwenden Softwaretools zur Analyse des Nutzungsverhaltens unserer Seite, verzichten aber auf die Verwendung von Google Analytics. Die Analyse dient ausschliesslich zur internen Weiterentwicklung unserer Online Präsenz. Dabei werden keine personenbezogenen Daten von NutzerInnen von uns gesammelt, ausgewertet oder an Dritte weitergeleitet.
Folgende Daten der NutzerInnen werden auf dem Server von bakaliko.at gespeichert: pseudonymisierte IP Adresse (IP Adresse des Internetanbieters), ungefährer Standort (Land und event. Stadt), besuchte Seiten auf bakaliko.at mit Uhrzeitangaben und event. verweisende Internetadresse (z.B. Suchmaschine).

Zur Darstellung von Informationseinblendungen werden von bakaliko.at temporäre Cookies gesetzt.
Das Akzeptieren von Cookies ist grundsätzlich keine Voraussetzung zum Besuch unserer Webseiten, schränkt die Funktionalität aber ein. Cookies werden bei uns nicht mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Alle gebräuchlichen Webbrowser ermöglichen das Blockieren von Cookies. Bereits gespeicherte Cookies können im Browser jederzeit wieder gelöscht werden.

Folgende Funktionen unserer Webseiten verwenden Cookies: Pop-Over Benachrichtigungen zu Darstellungszwecken von Informationen (z.B.:"Das Bakaliko macht gerade Urlaub und ist geschlossen", u.ä.)

Cookies Sozialer Netzwerke: Um Beiträge in Sozialen Netzwerken empfehlen und teilen zu können, sind auf den Seiten von bakaliko.at datenschutzfreundliche Empfehlungsschaltflächen eingebunden (mehr Information s. unten), d.h. es werden erst Cookies von Sozialen Netzwerken geladen, wenn die entsprechenden Schaltflächen aktiv angeklickt werden.

Social-Media-Plugin „Shariff Wrapper“

Wir bieten Ihnen auf unserer Website die Möglichkeit zur Nutzung von sogenannten „Social-Media-Buttons“ an. Zum Schutz Ihrer Daten setzen wir bei der Implementierung auf die Lösung „Shariff“. Hierdurch werden diese Buttons auf unserer Seite lediglich als statische Grafik eingebunden, die eine Verlinkung auf die entsprechende Website des Anbieters enthält. Durch das Anklicken der Grafik werden Sie somit zu der Website des jeweiligen Anbieters weitergeleitet, genauso wie es auch bei normalen Links funktioniert. Erst beim Aufruf der Website des Anbieters erhält dieser Informationen über Sie, wie zum Beispiel Ihre IP-Adresse. Sofern Sie die Button-Grafiken nicht anklicken, findet keinerlei Datenaustausch statt. Informationen über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten in den sozialen Netzwerken finden Sie in den jeweiligen Nutzungsbedingungen der entsprechenden Anbieter.
Mehr Informationen über das Plugin und zur Shariff-Lösung finden Sie hier:
https://de.wordpress.org/plugins/shariff/

Wir bieten auf unserer Website Buttons für die folgenden Dienste / Unternehmen an:
Diaspora, Facebook, GooglePlus, Tumblr, Twitter.

Allgemeines Kontaktformular

Wenn Sie sich mit allgemeinen Fragen, Wünschen oder Anregungen mittels Kontaktformular unserer Webseite an uns wenden, können wir nur auf Ihre Anliegen reagieren, wenn wir Ihre Angaben in diesem Zusammenhang verarbeiten und speichern. Nach der erfolgten Bearbeitung Ihres Anliegens werden die angegebenen Daten für maximal drei Monate zum Zwecke der Nachvollziehbarkeit der Kommunikation gespeichert. Diese Daten werden keinesfalls für andere Zwecke verwendet oder an Dritte weitergegeben. Mit dem Senden ihrer Daten mittels Kontaktformular erklären Sie sich mit dieser Vorgangsweise einverstanden und erlauben uns, dass wir Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Kontaktformular für Tischreservierungen und Cateringanfragen

Sie können gerne über unser Reservierungs-Formular bis zum Vortag des geplanten Besuches einen Tisch im Bakaliko reservieren oder mit dem Catering-Formular Anfragen bezüglich Caterings stellen. Ihre Angaben werden für die Abwicklung dieser Vorgänge verarbeitet. Damit wir uns an Sie wenden können, speichern wir ihre Daten bis zu ihrem geplanten Besuch oder dem stattfindenden Catering, danach werden die Daten gelöscht. Diese Daten werden keinesfalls für andere Zwecke verwendet oder an Dritte weitergegeben. Mit dem Senden ihrer Daten mittels Kontaktformular erklären Sie sich mit dieser Vorgangsweise einverstanden und erlauben uns, dass wir Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Open Street Map

Auf unserer Internetseite "Info" binden wir einen Kartenausschnitt des Open-Source-Dienstes "OpenStreetMap" ein. Möglicherweise werden Informationen und personenbezogene Daten an einen Server von OpenStreetMap in die USA übermittelt. Leider können wir nicht kontrollieren, in welchem Umfang OpenStreetMap dabei Daten erhält. Die Behandlung der Daten richtet sich nach den Datenschutzbestimmungen von OpenStreetMap, die unter folgendem Link nachzulesen sind:
https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Privacy_Policy